0
Alpaka-Schokoladen-Lollies selber machen
Allgemein

Alpaka-Schokoladen-Lollies selber machen

Möchtest du Alpaka-Lollies aus Schokolade selber machen? Das geht super einfach. Diese Alpaka-Schokoladen-Lollies sind super als Geschenk für einen ganz besonderen Schatz.

Alpaka-Schokoladen-Lollies selber machen

Material Lollies selber machen 

Folgende Produkte und Materialien benötigt ihr für die Schokoladen-Lollies:

  • (weisse) Schokolade
  • Zuckeraugen
  • Cake-Pop Stiele
  • Backpapier
  • Stift
  • Spritzsack
  • Pfanne und Topf 

[Werbelinks]

Cake Pop Sticks pastell
dünnes schleifenband
Edding Marker
Alpaka-Schokoladen-Lollies selber machen

So machst du die Alpaka-Schokoladen-Lollies

Schritt 1: Vorlage erstellen

Um die Alpaka-Lollies später machen zu können, malst du auf ein Backpapier mehrere Alpakas in deiner gewünschten Grösse auf. Anschliessend drehst du das Backpapier. Hierfür kannst du eine Vorlage abpauschen.

Schritt 2: Schokolade schmelzen

Als nächstes die Schoggi in einem Wasserbad schmelzen und in einen geschlossenen Spritzbeutel geben. Die Schokolade dann etwas abkühlen lassen.

Schritt 3: Spritzbeutel vorbereiten 

Jetzt schneidest du ein kleines Löchlein unten in den Spritzbeutel und füllst die Schokolade in den Spritzbeutel ein.

Schritt 3: Alpaka-Lollies machen 

Nun kannst du die Alpakas mit der Schokolade im Spritzsack nachmalen und den Lollipop Stiel reinlegen. Wenn di Schokolade bereits etwas härter ist, lässt sich das Fellmuster sehr gut nachzeichnen.

Anschliessend die Zuckeraugen platzieren und dann ab in den Kühlschrank zum abkühlen oder wer mehr Geduld hat einfach stehen lassen bis die Schokolade wieder hart ist. 

Fertig sind eure Alpaka-Schokoladen-Lollies.

Ich habe die Lollie-Stiele bzw. die Alpakas noch mit kleinen rosa Schleifchen verziert.

Alpaka-Schokoladen-Lollies selber machen

Noch mehr Geschenkideen entdecken

Du möchtest keinen Beitrag mehr von mir verpassen und weitere Geschenkideen entdecken? Dann folge mir auf Instagram oder Pinterest. Gefällt dir die DIY-Idee? Dann pinne dir das Bild auf Pinterest und merke sie dir!

Natürlich freue ich mich auch über einen Kommentar unten oder Bilder von euren Umsetzungen 

Viel Spass beim Nachmachen!

Eure Sara <3

No Comments

    Leave a Reply